Auswertung der Social-Media Informationskampagne „Saisonarbeitskräfte“ in der bulgarischen, polnischen und rumänischen Community

Autor*innen: Rossina Ferchichi, Odette Schulz-Kersting,
Petronela Bordeianu, Nikola Bošković, Lia Zlateva

Oktober 2023

Anlässlich des Saisonbeginns und der Erhöhung des Mindestlohns in Deutschland wurde im Auftrag und unter Mitwirkung der Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, zugleich Beauftragten für Antirassismus, in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eine Social-Media-Informationskampagne im Rahmen des Projektes „CADS – Community Advisors – Digital Streetwork für EU-Beschäftigte in Deutschland” für drei Sprachcommunities (bulgarisch, polnisch und rumänisch) durchgeführt.

​Der vorliegende Bericht bietet einen Überblick über den Verlauf der Informationskampagne und fasst die Ergebnisse der im Sommer 2023 durchgeführten Informationskampagne zusammen.​

Kontakt

r.ferchichi@minor-digital.de

Rossina Ferchichi

Bezugsmöglichkeiten

Diese Publikation wurde im Rahmen des Projektes CADS – Community Advisors – Digital Streetwork für EU-Beschäftigte in Deutschland veröffentlicht.
Die Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration zugleich Beauftragten der Bundesregierung für Antirassismus fördert das Projekt CADS – Community Advisors – Digital Streetwork für EU-Beschäftigte in Deutschland.